Kestner Museum

Vom 05.12.13 bis 22.04.14 hatte ich das große Vergnügen meine „Lichtgestalten“ inmitten alten Prunkstücken aus Ägypten, Rom und europäischem Barock zu zeigen.

Die Kunst der Prachtentfaltung reizte mich schon als (Flüchtlings) Kind, mir Schätze aus Glasscherben, Metall und Kuriosa anzulegen.

Im Kestner Museum konnte ich die etwas statischen, eher langweiligen Prunkstücke mit meinen elektrischen Zusätzen anreichern und ironisieren.
… so schwingt mein geflügelter Penis wirklich die Federn!

Philadelphia

Philadelphia Museum of Art Craft Show 2010
Edel und teuer vorbereitete Kunstschau. Teures Hotel, Hochglanz-Sponsoren-Party, etwas förmlich, leider keine Fotos.

New York

New York  Februar 2007 Convention Center, Manhattan.

Habe 23 Objekte ausgestellt, 18 verkauft, unzählige Leute getroffen, das Flair der Stadt genossen und drei Objekte ins Visionary Art Museum Boston vermittelt. Es war überwältigend!!!

Enschede 2003

„Ausstellung in einem Park mit großen Zelten, Verpflegung und Musikkapelle.

Gutes Wetter  große Stimmung  und zuletzt marschiert die Kapelle zu meinem Pavillon und überricht mir den Scheck …  täterää.“

Loading...
Loading...